24. Adventslauf in Ratzeburg

24. Adventslauf in Ratzeburg
Acht Läufer vom Triathlon Heidekreis erfolgreich

Der Ratzeburger Adventslauf ist mittlerweile so beliebt, dass die 1.800 Startplätze regelmäßig Wochen vor dem Lauf ausgebucht sind.Nach dem Start in der Innenstadt führt das Rennen hinunter zum Seeufer. Ab dort geht es in einem Linkskurs rund um den Ratzeburger See, wo-bei in einem ständigen Auf und Ab knapp 200 Höhenmeter überwunden werden müssen.Trotz hoher Luftfeuchtigkeit blieben die Läuferinnen und Läufer in diesem Jahr vom Regen verschont, und es war bei einer Temperatur von ungefähr fünf Grad nicht zu kalt. Weiterlesen

Uwe Schulz in der Spitzengruppe

Radrennen Cyclassics Hamburg

Uwe Schulz in der Spitzengruppe

SAMSUNG

 Am Hamburger Radrennen Cyclassics nahmen kürzlich fünf Radfahrer aus Wietzendorf und Soltau teil. Bei guter Laune, tollem Wetter und perfekter Organisation waren die Starter mit ihren jeweiligen Ergebnissen sehr zufrieden. Alle Radler bewältigten die 100-Kilometer-Distanz. Weiterlesen

Buchholzer Stadtlauf 2013

 Jubiläum beim Buchholzer Stadtlauf

Michael Röhrs und Ralf Zacharias auf dem Podium

IMGP4204

Der Buchholzer Stadtlauf feierte in diesem Jahr sein 15. Jubiläum. Mit dabei waren drei Schneverdinger und zwei Soltauer Vereinsläufer. Während Patrick Schröder (TV Jahn Schneverdingen), Ralf Zacharias und Frank Peter (beide MTV Soltau) über 10 Kilometer an den Start gingen, lief Dr. Michael Röhrs von TV Jahn Schneverdingen den Halbmarathon. Weiterlesen

Erfolgreiches Rennen beim 39. Berliner Marathon

Erfolgreiches Rennen beim 39. Berliner Marathon

Michael Röhrs läuft als 333. ins Ziel

Beim größten deutschen Marathon gingen am Wochenende 40.987 Läuferinnen und Läufer aus 125 Nationen an den Start. Bei Sonnenschein und dennoch nicht zu hohen Temperaturen herrschten ideale Laufbedingungen. Mehr als eine Million Zuschauer befanden sich an der Laufstrecke des reinen Stadtkurses, der an den meisten Berliner Sehenswürdigkeiten wie der Siegessäule, dem Bundeskanzleramt, dem Reichstag, dem Berliner Dom und der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche vorbeiführt. Höhepunkt für alle Finisher ist das Durchlaufen des Prachtboulevards Unter den Linden und des Brandenburger Tors kurz vor dem Zieleinlauf. Weiterlesen

Nordkreisläufer beim Halbmarathon dabei

Küstenmarathon Otterndorf

Nordkreisläufer beim Halbmarathon dabei

Einige Läufer aus Schneverdingen und Soltau, die in der Vorwoche am Hamburger Alsterlauf teilgenommen haben, starteten jetzt beim Küstenmarathon in Otterndorf. Bei diesem Lauf standen Streckenlängen von 5 Kilometer bis Marathon zur Auswahl. Elke Tödter, Ralf Zacharias und Dr. Michael Röhrs gingen im Rahmen ihrer Vorbereitung auf die Herbstmarathons in Essen, Bremen und Berlin beim Halbmarathon ins Rennen. Weiterlesen

Schneverdinger und Soltauer Läufer in Hamburg erfolgreich

23. Internationaler Alsterlauf

Schneverdinger und Soltauer Läufer in Hamburg

Bei idealen äußeren Bedingungen wurde kürzlich der 23. Hamburger Alsterlauf ausgetragen. Unter 5800 gemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern waren auch einige Schneverdinger und Soltauer Läufer. Gelaufen wurde ein zehn Kilometer langer Linkskurs um die Außenalster mit Zieleinlauf am Ballindamm. Der Zieleinlauf des 1,2-Kilometer-Schülerlaufs befand sich an der gleichen Stelle nahe der Binnenalster. Weiterlesen

Lüchower Zehner – Nordkreisläufer erlaufen vordere Plazierungen

 Lüchower Zehner

Nordkreisläufer erlaufen vordere Platzierungen

Bereits zum 19. Mal wurde kürzlich in Lüchow ein Zehn-Kilometer-Lauf über eine offiziell vermessene Strecke ausgetragen. Wegen der Bestenlistenfähigkeit der Strecke traf sich hier trotz einer mit 55 Starter überschaubaren Teilnehmerzahl ein Kreis schneller Läuferinnen und Läufer. Das ist unter anderem an der Tatsache erkennbar, dass elf Teilnehmer unter der begehrten 40-Minuten-Marke blieben. Weiterlesen

Heidekreis Triathleten bei der Langdistanz-Europameisterschaft 2012

Heidekreis Triathleten bei der Langdistanz-Europameisterschaft 2012

 

Die Challenge Roth ist Deutschlands Triathlon der Superlative. Am Start bei diesem grandiosen Sportereignis waren auch einige Athleten des Triathlon Heidekreis.

Challenge Roth Triathlon, das heißt 3,8 Kilometer schwimmen, 180 Kilometer Rad fahren und 42,195 Kilometer laufen. Vor mehr als 200.000 Zuschauern wurde die Europameisterschaft auf der langen Distanz ausgetragen. Roth ist seit langem als „triathlonverrückt“ bekannt und deshalb stürzen sich jedes Jahr auch Triathleten aus dem Heidekreis in das Wettkampfgeschehen. Insgesamt 3200 Einzelstarter sowie 600 Staffelteams waren auf der außergewöhnlichen Erfolgs- und Erlebnissuche. Weiterlesen

Sportabzeichen Wettbewerb 2011

Im Jahr 2011 wurde von den Kreisparkassen Deutschlands der Sportabzeichen-Wettbewerb ausgeschrieben. Auf lokaler Ebene haben wir uns an dem Wettbewerb bei der KSK Soltau beteiligt. Unter der Federführung von Uwe konnten wir letztes Jahr zahlreiche Sportabzeichen ablegen. An dieser Stelle DANKE an Uwe, der sich sehr stark engagiert hat auch wenn es zeitweise etwas mühselig und zäh war. Ich erinnere an die Angebote zum Ablegen des Sportabzeichens bei ihm in Wietzendorf, mit anschließendem Pizza-Carboloading. Dank Uwe haben doch tatsächlich über 60% der Vereinsmitglieder das Abzeichen des DOSB erworben. Weiterlesen

Heidetrias auf Platz sechs beim Hamburg Marathon

 Nordkreisstaffel mit starker Gesamtleistung

Heidetrias auf Platz sechs beim Hamburg Marathon

Im Rahmen des diesjährigen Hamburg Marathons wurde erstmals ein Staffelwettbewerb ausgetragen. Vier erfahrene Schneverdinger und Soltauer Marathonläufer und Triathleten gingen unter dem Namen „Heidetrias“ in das Rennen um eine vordere Platzierung unter 1.073 gemeldeten Staffeln, von denen 1.062 ins Ziel kamen. Weiterlesen